Tipps & Tricks


Ein paar simple Anpassungen machen Deine Maske noch besser.

Bänder anpassen

Jeder Kopf ist anders - daher haben wir für die Bänder eine Durchschnittslänge gewählt, die Du selber optimieren kannst.


Variante Verschiebeknoten


 

Durch unsere Verschiebeknoten ist die Anpassung kinderleicht:

 

Gummi enger machen: einfach beide Knoten gleichzeitig nach aussen ziehen.

Gummi weiten: an beiden Gummiseiten ziehen, sodass die Knoten zusammenrutschen

 

 

Tipp: ziehe die Knoten in den Stofftunnel - dort sind sie 1A versteckt!


Variante Bänder locker vorgeknotet


Diese Beschreibung gilt sowohl für Modelle mit Stretch-Stoffband als auch mit 3mm-Gummilitze. 

Schritt 1:

So kommen die Masken bei Dir an.

Finde durch Aufsetzen die perfekte Länge für Deinen Kopf und verschiebe den Knoten entsprechend.

Schritt 2:

Sobald Du happy bist ziehst Du den Knoten so fest und so klein wie möglich zusammen.

Nun schneide die Enden ab.

Schritt 3: 

Ziehe den Knoten nun in den Stofftunnel.

Schritt 4:

Der Knoten ist nun 1A im Stofftunnel versteckt,

 

Fertig.